Nachrichten

Ukraine Aktuell Nr. 464 (2.6.23/23Uhr)

KLITSCHKOS ZUKUNFT OFFEN Vitali Klitschko, der Bürgermeister von Kiew, wird möglicherweise bald abgelöst. Zum Stolperstein könnte die Katastrophe um die geschlossene Türe eines Bombenschutzkellers werden und der Vorwurf, dass Klitschko die Schliessung angeordnet habe. https://aldrovandi.net/…/ukraine-aktuell-nr-463-1-6-23…/ Wegen des verschlossenen Bunkers starben drei Menschen, die sich nicht rechtzeitig vor den russischen Raketen retten konnten. (FOTO). «Die geschlossene …

Ukraine Aktuell Nr. 464 (2.6.23/23Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 463 (1.6.23/23Uhr)

GESCHLOSSENER SCHUTZKELLER Um 3 Uhr am Morgen griff Putins Armee mit Boden-Boden-Raketen Kiew an. Betroffen war im Stadtteil Desnjanskyj ein Spital. Dort starben mindestens drei Personen, darunter die 9-jährige Vika. Ihnen war es nicht gelungen in einen geschlossenen Schutzraum zu flüchten. https://t.me/Tsaplienko/33078 Am Abend beschuldigte der Leiter der staatlichen Verwaltung des Bezirks Desnjanskyj Dmytro Ratnikov …

Ukraine Aktuell Nr. 463 (1.6.23/23Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 462 (31.5.23/23Uhr)

VERURTEILTER ZEIGT KEINE REUE Igor Paskar hatte im Juni 2022 im russischen Krasnodar je einen Molotow-Cocktail auf ein Pro-Kriegs-Plakat und ein Gebäude des russischen Inlandgeheimdienstes FSB geworfen. Dafür wurde er jetzt zu 8.5 Jahren Haft verurteilt. 3 Jahre wird er in einem Gefängnis und 5,5 Jahre in einer «Hochsicherheits-Kolonie» eingesperrt sein. Das Gericht befand ihn …

Ukraine Aktuell Nr. 462 (31.5.23/23Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 461 (30.5.23/23Uhr)

79 TOTE SOLDATEN ZURÜCK Die Ukraine erhielt heute die Leichen von 79 Soldaten zurück. Die Armeeangehörigen waren in den Kämpfen um die von Russland besetzten Gebiete in der Ukraine gefallen. Die Rückgabe erfolgte im Einklang mit der Genfer Konvention. Das ukrainische Ministerium für Reintegration besetzter Gebiete schrieb, dass die Leichen der Verteidiger ihren Familien für …

Ukraine Aktuell Nr. 461 (30.5.23/23Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 460 (29.5.23/22Uhr)

ANGRIFF AM TAG AUF KIEW Am späteren Morgen beschoss die russische Armee mit Raketen und Marschflugkörpern die ukrainische Hauptstadt Kiew. Die Bewohner flüchteten sich vor dem ungewohnten Angriff mitten im Tag in die U-Bahnstationen. https://twitter.com/berdynskykh_k/status/1663101865582534659 Gemäss dem ukrainischen Militärchef Valeriy Zaluzhnyi waren insgesamt 11 Raketen vom Typ «Iskander-M» und Marschflugkörper vom Typ «Iskander-K» aus Belarus …

Ukraine Aktuell Nr. 460 (29.5.23/22Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 459 (28.5.23/22Uhr)

WELLE AN DESERTIONENIn den Regionen Luhansk und Donezk sind 110 Kämpfer der russischen «Storm-Z» Einheiten und Söldner der Wagner PMC desertiert. Dies geht aus dem Abendbericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine hervor.«Etwa 80 Soldaten der Sturm-Z-Einheit der russischen Besatzungstruppen sind in Lyssytschansk im Gebiet Luhansk desertiert. Sie verliessen ohne Erlaubnis ihre Kampfpositionen, und in …

Ukraine Aktuell Nr. 459 (28.5.23/22Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 458 (27.5.23/23Uhr)

LUKASCHENKO ANGEBLICH IM SPITAL Der weissrussische Diktator Alexander Lukaschenko habe sich heute geheim mit Putin im Kreml getroffen. Danach sei er in das Zentrale Klinische Krankenhaus Moskaus transportiert worden. Aktuell würden Spezialisten Blutreinigungsverfahren durchführen. Lukaschenko sei in einem «nicht transportfähigen» Zustand. Dies schreibt der weissrussische Oppositionelle und Präsidentschaftskandidat Valery Tsepkalo. Nach seinen Angaben bestehe die …

Ukraine Aktuell Nr. 458 (27.5.23/23Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 456 (25.5.23/22Uhr)

RUSSEN SPRENGEN DAMM Ein Damm des Karlivka-Stausees in der ukrainischen Region Donezk wurde von russischen Truppen zerstört. Seither fliesst das Wasser ungehindert und in grossen Mengen aus. Die flussabwärts gelegenen Dörfer Halytsynivka, Zhelanne-1 und Zhelanne-2 sind von Überschwemmungen bedroht. Vermutlich haben die Russen den Damm zerstört, um die voranrückenden ukrainischen Truppen zu behindern. https://t.me/nvua_official/52240 Pawlo …

Ukraine Aktuell Nr. 456 (25.5.23/22Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 455 (24.5.23/21Uhr)

ZWEI TOTE BEI DER «RUSSEN LEGION» Bei ihrer Aktion im russischen Belgorod seien zwei Kämpfer ums Leben gekommen und 10 verwundet worden. Die meisten Opfer entfallen auf die «Legion Freiheit Russland». Dies sagten die «Legion» und das «Russische Freiwilligenkorps» gegenüber Medien. Das Freiwilligenkorps behauptet, dass es bereits Bewerbungen von Russen erhalten haben, die sich den …

Ukraine Aktuell Nr. 455 (24.5.23/21Uhr) Weiterlesen »

Ukraine Aktuell Nr. 453 (22.5.23/21Uhr)

KÄMPFE AUF RUSSISCHEM BODEN Heute drangen Kämpfer des «Russisches Freiwilligenkorps (RDK)» und der «Legion der Freiheit Russlands» (Svoboda Rossii) in russisches Gebiet in der Region Belgorod ein. Sie behaupteten kurz nach Mittag in einem Video (FOTO), dass sie das russische Dorf Kozinka im Gebiet Belgorod «befreit» haben und in das Dorf Hraivoron eingedrungen seien. Ihr …

Ukraine Aktuell Nr. 453 (22.5.23/21Uhr) Weiterlesen »