Ukraine Aktuell (3.12.22/18Uhr)

ZERSTÖRTES LAND

«Ein ukrainisches Dorf und die Folgen des russischen Beschusses.» Nur diesen einen Satz schreibt die Plattform «RussiaInvadedUkraine» zum oben veröffentlichten Foto. https://t.me/dvish_alive_eng/11451?single

Über die im Sommer umkämpfte Stadt Sievierordonezk gibt es die Meldung, dass nur 10 Häuser unzerstört und ohne Schäden sind. https://t.me/R13severnews/7116 Vor dem russischen Überfall wohnten dort mehr als 100’000 Menschen.

DIEBE WOLLTEN «BANKSY» KLAUEN

Diebe versuchten, eine vom Künstler «Banksy» erstellte Graffiti im ukrainischen Gostomel zu stehlen.

Sie schnitte das Bild aus der Fassade und versuchten, es mit Holzbrettern und Polyethylen zu transportieren. Die nationale Polizei erwischte die Gangster und stellte das Bild des weltberühmten Künstlers und Aktivisten sicher. https://t.me/glavredinfo/54859

ORDEN FÜR «VOGEL VON AZOVSTAL»

Zelenskyj überreichte staatliche Auszeichnungen an ukrainische Verteidiger, die aus russischer Gefangenschaft entlassen wurden.

Sie alle hatten in Mariupol die Fabrik Azovstal unter hohen Verlusten gegen die russischen Eindringlinge verteidigt. Unter ihnen ist der berühmte freiwillige Sanitäterin «Birdie». https://t.me/hromadske_ua/26993

Die als «Vogel von Azovstal» bekannte Kateryna Polishchuk, welche in der umkämpften Fabrik im Mai 2022 ihre Kameraden mit Gesang aufmunterte. https://aldrovandi.net/2022/05/06/ukraine-aktuell-6-5-22-12uhr
Hier noch das Lied von Azovstal: https://youtu.be/PEPX5dewpTk

RAZZIA BEI ORTHODOXEN

Zurzeit findet eine umfassende Untersuchung über den Einfluss Moskaus auf die «Ukrainische Orthodoxe Kirche – Moskauer Patriarch» (UOC-MP) statt. Diese war von Wolodymyr Zelenskyj vor zwei Tagen angekündigt worden. https://aldrovandi.net/2022/12/01/ukraine-aktuell-1-12-22-23uhr/ («Ukrainisch Orthodoxe im Visier».)

Bei den Ermittlungen in der Bukovyna-Diözese wurde ein Laptop mit Kinderpornographie entdeckt. Die Filme waren nicht vom Internet heruntergeladen, sondern eigenständig produziert worden.

Gegen den Leiter der Czernowitz-Bukowyna Diözesverwaltung, Metropolit Meletiy (Yegorenko) und dessen Sekretär wurde ein Strafverfahren eröffnet. https://t.me/Tsaplienko/21913

RAZZIA BEI OLIGARCHEN

Nach Angaben der britischen National Crime Agency waren mehr als 50 Beamte an der Operation in der Londoner Wohnung des Geschäftsmannes beteiligt.

Bei der umfangreichen Durchsuchung durch die Ermittler wurden eine Reihe digitaler Geräte und eine beträchtliche Menge Bargeld beschlagnahmt.

Nach Angaben mehrerer ukrainischer Kanäle soll es sich um Michail Fridman handeln. Er sei unterdessen wieder freigelassen worden. Fridman ist Mitgründer der grössten privaten Industrie- und Finanzkonzerne in Russland. Er ist seit Februar auf der EU-Liste der sanktionierten Oligarchen. https://t.me/UAonlii/42673

FORTSCHRITTE IN LUHANSK

Im von Russland besetzten Donbass gibt es zwei Fronten. Bei der einen, rund um Bakhmut, versuchen die Russen vorzustossen und treffen seit Monaten auf erbitterten Widertand der ukrainischen Verteidiger.

An der Front in Luhansk befinden sich die Ukrainer in der Vorwärtsbewegung. In den letzten Tagen wurden bereits 13 Siedlungen befreit. https://hromadske.ua/posts/na-luganshini-deokupovano-vzhe-13-naselenih-punktiv-sho-vidbuvayetsya-v-oblasti-rozpovili-v-ova

In Richtung Svatovo-Kremlin rücken die Ukrainer langsam vor. Aber der Vormarsch ist schwierig, weil alles rundherum vermint ist, es gibt eine «riesige Menge» an Ausrüstung, welche die russischen Truppen hinterlassen. Das berichtet die Militärverwaltung der Region Luhansk. https://t.me/hromadske_ua/26996

TRUMP JR HETZT GEGEN UKRAINE

Donald Trumps Sohn fordert, der Ukraine nicht mehr mit Geld zu helfen, weil «Zelensky Priester verhaftet».

Dabei geht es wahrscheinlich um Durchsuchungen in den Zellen der UOC-MP, wo anti-ukrainisches Material gefunden wurde. Das entsprechende Video wurde von russischen Quellen mit Begeisterung veröffentlicht. Trump Junior verlangte schon mehrmals, die Hilfe an die Ukraine abzustellen.

Im April tat er das, weil die «Ukraine das korruptesten Land der Welt sei». Im November tat er es, weil «eine ukrainische Rakete unseren Verbündeten Polen getroffen hat». https://t.me/Tsaplienko/21911

PERMANENTE INDOKTRINATION

In den von Russland besetzten Orten und Dörfern gibt es am 12.Dezember zum «Tag der russischen Verfassung» Veranstaltungen unter russischem Diktat.

Die betroffenen ukrainischen Dörfer sind, soweit bekannt: Belolutsk, Novobelaya, Tanyushevka, Kozlovo, Noworossosch, Rogovo, Donzowka, Bulawinowka, Ganusowka, Pisarewka, Zakotnoe, Kamenka, Osinovo, Zaaidarovka.

Die Veranstaltungen tragen Namen wie: «Russland – das grosse Land», «Tag der Verfassung der Russischen Föderation» oder «Wir sind die Bürger Russlands». https://t.me/R13severnews/7120

KRIEGSVERBRECHER IN BELARUS

Der russische Kriegsverbrecher und Kriegsminister Schoigu ist in Belarus, ehemals Weissrussland, eingetroffen. Er trifft sich dort mit der Militärjunta von Belarus. https://t.me/nexta_live/42178

«Die belarussische und die russische Seite werden aktuelle Fragen der bilateralen militärischen und militärisch-technischen Zusammenarbeit erörtern», schreibt die staatliche belarussische Nachrichtenagentur «Belta». https://t.me/hromadske_ua/27000 t

Unterdessen wurde ein Video veröffentlicht, das zeigt wie der russische Diktator Lukaschenko zu Schoigu spricht. https://t.me/glavredinfo/54866

Facebook
Twitter
Pinterest
Telegram
Email
Print
BLICKPUNKT

Ähnliche Texte

Nachrichten

Ukraine Aktuell Nr. 345 (3.2.23/20Uhr)

ERBITTERTER KAMPF UM BAKHMUT Der Kampf um die ostukrainische Stadt Bakhmut unterteilt sich in verschiedene Teilkämpfe. An einigen Teilfronten sind die Ukrainer erfolgreich, an anderen

Mehr »
Nachrichten

Ukraine Aktuell Nr. 343 (1.2.23/22Uhr)

SOLDATENFRAUEN KLAGEN In einem auf Twitter veröffentlichten Video https://twitter.com/i/status/1620508532687904769 beklagen sich Ehefrauen von mobilisierten russischen Soldaten über die Zustände mit einem Brief an Putin. Den

Mehr »

Copyright © 2020. www.aldrovandi.net. All rights reserved.